Cornelia Lösch

Kontakt© Cornelia LöschLetztes Update: November 2020

Zu oft

Cornelia Lösch

Ich hatte dich zu oft belogen,
bei dem: „Ich liebe dich!“
Ich hatte dich zu oft betrogen,
bei dem: „Ich hab nur dich!“
Du fragtest mich zu oft zu viel,
nie fandest du genug.
Du fragtest oft, ob ich nur spiel',
und meintest Lug und Trug!
Ich hab' zu oft mir vorgenommen,
dass ich bestimmt bereu'!
Ich hab zu oft dir leicht verschwommen
gesagt „Ich bin dir treu!“
Du hattest mich zu oft verliehen,
gesagt, dass du gern gibst.
Du hattest mir zu oft verziehen,
gesagt, dass du mich liebst.
Wir haben uns zu oft belogen,
zu oft was vorgemacht,
zu oft die Wahrheit nur verbogen,
nur an uns selbst gedacht.